Kirchendigital

16.) Netzgemeinde DA_ZWISCHEN

Die Netzgemeinde DA_ZWISCHEN ist ein Erprobungsraum für digitales, zeitgemäßes Christsein. Seit der Gründung 2016 wuchs die Mitgliederzahl auf 4.000 Personen. Die Community funktioniert über verschiedene Messenger und die Website. Zentral sind die Wochenimpulse während der Woche von Montag bis Freitag, die dialogisch aufgebaut sind und zum aktiven Mitmachen einladen. Seit der Pandemie sucht DA_ZWISCHEN kreative Wege, um Menschen zu stärken und miteinander in Kontakt zu bringen. Mit sonntäglichen Chat-Gottesdiensten können Menschen eine Gebetsmöglichkeit mit interaktiven Elementen von zuhause aus feiern. Ein Team sorgt für eine Erreichbarkeit und Ansprechbarkeit.

Monika Hautzinger & Ulli Naefken arbeiten im Zentrum für Kommunikation der EKIBA