Kirchendigital

Digitale Fortbildung

Diese Seite bietet Ihnen eine Übersicht über aktuelle Fortbildungen sowie Barcamps zu digitaler Verkündigung und digitaler Gemeindearbeit.

Barcamp Termine 2023

Barcamp-Bildung.Digital am 8. Februar 2023
Barcamp-Bildung.Digital – Das Online-Barcamp rund um Themen der digitalen Bildung

Barcamp Kirche online Ost 23. bis 25. März 2023
Barcamp Kirche Online – Amt für kirchliche Dienste (AKD) (akd-ekbo.de)

Hansebarcamp der Nordkirche 12. bis 13. Mai 2023
#hansebarcamp

Die Angebote richten sich an haupt- und ehrenamtlich Engagierte. Die Angebote sind teilweise kostenlos, teilweise aber auch kostenpflichtig. Aber alle sind offen für Anmeldungen aus verschiedensten Landeskirchen und Regionen.

Barcamps sind offene Tagungen mit offenen Workshops, deren Inhalte und Ablauf von den Teilnehmern zu Beginn der Tagung selbst entwickelt und im weiteren Verlauf gestaltet werden. Sie dienen dem inhaltlichen Austausch und der Diskussion, können aber auch bereits am Ende der Veranstaltung konkrete Ergebnisse vorweisen.

Gerne können Sie uns auch Angebote melden, damit wir sie auch hier einstellen und verlinken können. Wir freuen uns auf Ihre Infos an kirchendigital@ekd.de

Rückblick auf die vergangenen Jahre

Die Aufzeichnungen und Materialien der kirchendigital-Veranstaltungen der beiden Jahre 2021/2022 können Sie hier anschauen und runterladen

Die ca. 60minütigen Online-Abende behandelten verschiedene Themen digitaler Verkündigung : digitale Gottesdienste und Veranstaltungen, u.a. Medienrecht, Interaktion und Partizipation, Multikanal-Streaming, digitales Beten oder digitales Abendmahl.

Bei den Workshops beim Digitaltag mit dem Schwerpunkt digitale und hybride Verkündigungs- und Gottesdienstformate ging es um Formate, Technik, Rechtsgrundlagen, inhaltliche Gestaltung sowie um die Frage der Gemeinschaft im digitalen Raum und wie Abendmahl digital gestaltet werden kann.

Im Barcamp wurde eine ganze Bandbreite digitaler Themen bearbeitet. Materialien liegen vor zur Keynote „Blick über den digitalen Tellerrand“, zu Ehrenamt auf Webseites und zu datenschutzkonformen Internet-Auftritten.

Kirchenvorstands-Sitzungen per Zoom, Gottesdienste auf YouTube oder die virtuelle Konfiarbeit – für viele Gemeinden gehört das digitale Arbeiten mittlerweile zum Gemeindealltag.  Dennoch ist es gar nicht so einfach, den Überblick zu behalten und auf dem Laufenden zu bleiben. 

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner