Kirchendigital

24.) Öffentliche Förderungen nutzen, um die Digitalisierung und Modernisierung von Gemeinden umzusetzen (Länder, Bund, EU)

Welche Möglichkeiten gibt es, um digitale Projekte zu fördern? Gibt es Unterstützung, bei der Suche nach einer passenden Fördermöglichkeit? In welchem Verhältnis stehen Zeit für Antragsstellung und Höhe der finanziellen Förderung? Was muss grundsätzlich beachtet und bedacht werden?
Anhand von Beispielen gibt dieser Workshop einen ersten Einblick in die Förderlandschaft der Länder, des Bundes und der EU.

Leitung: Dr. Julia Dinkel, Zentrum Gesellschaftliche Verantwortung in Mainz, Beauftragte der EKHN für EU-Fördermittel

Präsentation aus dem Workshop